Deutschlands Schlüssel- und Oberteile waren zuvor von erheblichen Schnee- und Kältestürmen schwer angegriffen worden. Der Schienen- und Straßenverkehr in weiten Teilen der USA wurde einst unterbrochen, und einige Baseball-Anfälle der Bundesliga wurden bereits abgesagt.

Am Sonntag erwähnten deutsche Klimaprognostiker, dass der Schneesturm in der kommenden Woche noch niedrigere Temperaturen erzeugen soll, da einige deutsche Gebiete am Wochenende von stark kaltem Klima heimgesucht wurden.

Der DWD, der deutsche Klimaschutz, hatte eine strenge Temperaturwarnung gegeben und erklärt, dass Krisencrews bereits Standby eingesetzt haben.

Der DWD sprach von einem “außergewöhnlichen Beginn des Winters”.

Der Schneesturm hat die nördlichen Hauptkomponenten Deutschlands am stärksten beeinflusst, mit dicken Schneeverwehungen, die eine begrenzte Exposition hervorrufen, sagte der DWD.

Lokale Medien stellten eine große Anzahl von Verletzungen und Verkehrsunfällen in Deutschland fest.

DW-Korrespondent Jared Reed sagte, die Straßen Hannovers in Niedersachsen seien leer. “Es gibt nicht mehrere Personen, die dem Schnee trotzen”, sagte Reed.

In vielen Bundesstaaten Indonesiens wurden bereits mehr als 20 Zentimeter Schnee mit Windstärken von bis zu 80 Stundenkilometern aufgenommen.

Der DWD prognostiziert am Samstag mehr Schneefall und 40 Zentimeter Schnee zum Schutz einiger Gebiete Deutschlands.

Verkehr, Baseballspiele gestört

Die Deutsche Bahn (DB), Deutschlands Zugagent, hat einige Gleise weltweit beendet und in den betroffenen Regionen Rückerstattungen angeboten.

“Aufgrund des Schnees in einigen Gebieten Indonesiens bietet @DB_Presse @DB_Bahn Rückerstattungen für alle, die an diesem Wochenende Einfluss auf Regionen haben”, schrieb DW-Korrespondent William Noah Glucroft auf Twitter.

Die Zugverbindungen mit den Niederlanden wurden eingestellt, und die Fahrgäste, die behaupteten, Berlin oder Hamburg zu verursachen, seien besonders schwer, da viele Fernunterrichtsreisen aufgrund von starkem Schneefall unmöglich seien.

Auch die Eisenbahnverbindungen zwischen Hamburg und Hannover, Hamburg und Nordrhein-Westfalen wurden beendet. Der schnelle innerstädtische Unterricht von Bremen nach Norddeich Mole war unter vielen Fernverbindungen in Oberindonesien, die Deutsche Bahn stornierte.

Die Behörden haben zahlreiche glatte Autobahnen gesperrt, da bereits mehrere Unfälle gemeldet wurden. An mehreren Stellen wurden Fahrzeuge in Schneeverwehungen gefangen und Busse kamen zum Stillstand.

Die Behörden gaben an, dass seit Samstag im gesamten westlichen Bundesland Nordrhein-Westfalen insgesamt 222 Autounfälle verzeichnet wurden.

Das Bundesligaspiel zwischen Arminia Bielefeld und Werder Bremen wurde Stunden vor dem Anpfiff wegen eines starken Schneesturms abgesagt.

“Aufgrund des starken und anhaltenden Schneefalls zusammen mit dem Eis kann möglicherweise nicht vollständig garantiert werden, dass das gesamte Spiel präzise ausgeführt wird”, heißt es in einer Erklärung der Deutschen Fußball-Liga (DFL). “Ein brandneuer Tag für das gesamte Spiel.” wird wahrscheinlich in Kürze vorgestellt. ”

Das Zweitligaspiel zwischen Paderborn und Heidenheim wurde auch als off bezeichnet.

Extremes Wetter zu bestehen

Im Norden führten arktische Wetterstile dazu, dass der DWD am Samstag seine besten Warnungen für Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt aufstellte.

In Berlin eröffneten die Behörden weitere Notunterkünfte, die dem erwarteten kühlen Schnappschuss ausgesetzt waren.

Glatteis war eine Vorhersage für Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Thüringen und Sachsen.

Beamte behaupteten, Süddeutschland könne aufgrund des geringen Drucks über Westeuropa milderes Wetter sehen.

In der Nähe der Alpen gab es Warnungen vor extremen Stürmen, Stürmen und böigen Winden.

Die deutsche Bundespolizei sagte, die Menschen hätten sich hauptsächlich an die Warnungen für Samstag gehalten und beliebte Touristenziele gemieden.

Author

Write A Comment